Private Pflegeversicherung ohne Gesundheitsfragen

Ohne, mit oder mit vereinfachten Fragen

Sie sind auf der Suche nach einer Pflegeversicherung ohne Gesundheitsprüfung? Bitte fragen Sie direkt an !

Die gesetzliche Pflegeversicherung entwickelt sich immer stärker zu einer Basisversorgung. Eine Private Pflegeversicherung schützt Sie und Ihre Angehörigen vor finanziellen Gefahren im Pflegefall.

Die Auswahl an guten Pflegeversicherungen ist gering.
Es gibt Tarife, die eine Leistung ab der Pflegestufe 1 erbringen. Wiederum sind Tarife erhältlich, die erst ab der zweiten oder gar dritten Pflegestufe leisten. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die monatlichen Kapitalleistungen frei verfügbar sind.

Darauf sollten Sie achten :

  • Lebenslanger Versicherungsschutz
  • Bar-Rente je nach Tarif ab Pflegestufe 1 oder 2
  • Mitversicherung von Demenz
  • klare Einstufung nach gesetzlicher Definition ( Sozialgesetzbuch ) oder Punktesystem (ADL-Definition)
  • Keine Wartezeit bzw. keine Karenzzeit ( bei Tarifen mit / vereinfachten Gesundheitsfragen )
  • Kurze Wartezeiten bei Tarifen ohne Gesundheitsfragen ( Wartezeiterlaß bei Unfall )
  • Nachversicherungsgarantien
  • Beitragsbefreiung im Rentenbezug
  • Pflegeversicherung gegen Einmalbeitrag ( sofern gewünscht )
  • Beitragsbefreiung ab Pflegestufe 1 oder 2 möglich ( je nach Tarif ).

Pflegeversicherungen mit vereinfachten Fragen

Pflegerentenversicherungen mit einer vereinfachten Gesundheitsprüfung lehnen häufig, je nach Gesellschaft und Tarif, bestimmte Krankenheiten von vorhinein ab. Das können zwei Krankheiten, wie z.B. Parkinson und Multiple Sklerose, oder durchaus auch mehr Krankheiten sein. Diese Tarife sind oft mit einer Wartezeit versehen und sind in der Rentenhöhe begrenzt.

Auch hier empfehlen wir Ihnen ein persönliches Gespräch ( gerne telefonisch ), damit Sie den für Sie optimalen Tarif erhalten.

Onlineanfrage ohne/mit vereinf. Gesundheitsfragen

Welche Themen interessieren Sie besonders ?

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Mehrfachnennungen sind möglich.

verschiedene Tarife, teilweise mit anteiligem Sofortschutz

verschiedene Tarife

Spezialtarife für fast alle ab dem 40. bzw.50. Lebensjahr. Teilweise auch über € 100.000.

max. € 20.000 pro Vertrag / Spezialtarife auch mit € 50.000 pro Vertrag.

Pflegeversicherung mit und ohne Gesundheitsfragen

Risikoversicherung und Ratenschutz ohne Gesundheitsfragen bei Baufinanzierungen

maximal € 150.000 innerhalb von Zeitzonen abschließbar

bis maximal € 2.000 pro Monat, nur in Kombinaton mit Arbeitsunfähigkeit oder Risikoabsicherung/Arbeitslosigkeit +Arbeitsunfähigkeit !!!

bis maximal € 2.000 pro Monat

Beginn, Laufzeit und Versicherungssumme

Raucher oder Nichtraucher

Wichtige Frage - abgelehnte Anträge !!!

Wurden jemals Anträge auf Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen abgelehnt oder nur mit Ausschluß oder Zuschlag angenommen ?

Bitte beschreiben Sie kurz Ihre Wünsche ...

Das Formular funktioniert mit gültiger Emailanschrift

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden ?

Sind Sie Finanzdienstleister ?

Wenn Sie Finanzdienstleister sind und für sich oder für einen Kunden suchen, bitte hier mit diesem Feld bestätigen.