Ertragsanteile

Ertragsanteile bei Rentenversicherungen*

Seit dem 01.01.2005 gültige Tabelle:

Bei Beginn der Rente vollendetes Lebensjahr des Rentenberechtigten Ertragsanteil in % Bei Beginn der Rente vollendetes Lebensjahr des Rentenberechtigten Ertragsanteil in % Bei Beginn der Rente vollendetes Lebensjahr des Rentenberechtigten Ertragsanteil in %
0-1 59 45 34 78-79 9
2-3 58 46-47 33 80 8
4-5 57 48 32 81-82 7
6-8 56 49 31 83-84 6
9-10 55 50 30 85-87 5
11-12 54 51-52 29 88-91 4
13-14 53 53 28 92-93 3
15-16 52 54 27 94-96 2
17-18 51 55-56 26 ab 97 1
19-20 50 57 25    
21-22 49 58 24    
23-24 48 59 23    
25-26 47 60-61 22    
27 46 62 21    
28-29 45 63 20    
30-31 44 64 19    
32 43 65-66 18    
33-34 42 67 17    
35 41 68 16    
36-37 40 69-70 15    
38 39 71 14    
39-40 38 72-73 13    
41 37 74 12    
42 36 75 11    
43-44 35 76-77 10    

* Vereinfachte Darstellung. Für die Richigkeit kann keine Gewähr übernommen werden.

Sofortrenten Sofort- bzw. Leibrenten sind in unterschiedlichsten Varianten erhältlich. Mit oder ohne Rentengarantiezeiten, mit langlaufenden Rentengarantiezeiten ( z.B. bis zum 85. Lebensjahr ), als Zeitrente, ...

Entnahmeplan - Auszahlplan Sie suchen einen Auszahlplan der Ihnen regelmäßige, sichere und garantierte Auszahlungen bietet ? Auszahlpläne sind in Euro und Schweizer Franken erhältlich.

Zeitrente Der Vorteil dieser temporären Renten ist, dass die Laufzeiten (je nach Gesellschaft) zwischen zwischen 5 bis 30 Jahre Laufzeit sein können und dadurch höhere Auszahlungen im Gegensatz zu klassischen ...

Individualrente - Sofort Eine Individualrente ist, in unserem Beispiel, eine sofortbeginnende Leibrente die den Lebensstil und Gesundheitszustand individuell berücksichtigt.

Basisrente als Sofortrente Mit der Rürup-Sofortrente ( Basis-Rente ) können Sie die Steuervorteile optimal nutzen und Ihre Altersvorsorge gezielt ergänzen, wenn Sie das 62. Lebensjahr bereits vollendet haben. Dabei investie...

Aufgeschobene Rente Bei einer aufgeschobene Rentenversicherung kann man den Beginn der Rentenzahlung bis zu 99 Jahre schieben.

Pflegesofortrente Die Pflegesofortrente richtet sich in ihrer Rentenhöhe nach der aktuellen Pflegestufe. Je höher die Pflegestufe, desto höher ist die individuelle sofortige Verrentung.

Versicherungsschutz ab 50 Lebensversicherung ohne Gesundheitsfragen auch über € 100.000 speziell für Personen ab dem 50. Lebensjahr.

Ertragsanteile Die Höhe des steuerpflichtigen Ertragsanteiles ist vom des Lebensalters des Rentners bei Rentenbeginn abhängig.

   
Startseite | AGB`s | Haftungsausschluss | RSS | Newsletter | Links | Sitemap | Sitemap Unterseiten | Xing Open BC | Anfrage & Kontakt | Impressum